Die Kraft der Vergebung
Die Kraft der Vergebung

Die Kraft der Vergebung

Manchmal scheinen Beziehungen hoffnungslos zerstört. In herausfordernden Zeiten oder gar Zeiten, in denen man mit seinen Kräften am Ende ist, gelingt oft keine Begegnung mehr mit Wertschätzung. Wut, die nichts weiter als Hilflosigkeit ist und Ängste bestimmen das Miteinander. Das führt zu sehr tiefen Verletzungen in der Seele. Irgendwann geht man auseinander. Doch unter der Glocke der Zerstörung schlägt immer noch das Herz.

Jetzt ist es wichtig hinzuschauen, ob wirkich die Liebe abhanden gekommen ist oder die Begegnung fremdbestimmt war. Wenn das Herz wieder frei ist, ist Vergebung und Versöhnung notwendig und möglich. Wirkliche Liebe leidet unter harten Zeiten, aber sie verschwindet nicht. Sie wird dadurch tiefer und stärker. Im nächsten Sturm wird sie bereits viel mehr Gelassenheit haben.

Bild: © pixabay.com

Wer schreibt hier?


Dirk T. van Dinter

Jeder von uns hat seine Geschichte, Ich bin überzeugt, wir alle tragen die Schöpferkraft in uns, mit der wir das Leben gestalten können.

Dass Menschen diese INNERE. KRAFT. (wieder) entdecken, ist meine Passion.

Dazu biete ich Coachings und sensitive Beratung an.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert